AGB

I. Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Identität des Verkäufers

Fitness- und Diätshop Rostock
Doberaner Straße 110-112
18057 Rostock
Deutschland
Telefon: 0381 / 20 33 871
E-Mail: info@fitshoprostock.de

§ 2 Anwendungsbereich

2.1 Für alle Verträge mit uns gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

2.2 Verbraucher im Sinne der nachstehenden Regelungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

§ 3 Vertragsschluss

3.1 Gegenstand des Vertrages ist der Verkauf von Waren.

3.2 Die Darstellungen der Produkte in unserem Onlineshop stellen keine rechtsverbindlichen Angebote dar. Vielmehr handelt es sich um eine Aufforderung an den potentiellen volljährigen (zum Bestellzeitpunkt mindestens 18 Jahre alt) Kunden zur Abgabe eines Angebots. Durch Abschluss des mit dem Aufruf des Warenkorbs beginnenden Bestellvorgangs gibt der Kunde ein rechtsverbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages über die im Warenkorb enthaltenen Produkte ab. Dieses Angebot nehmen wir durch Übersendung einer Auftragsbestätigung oder durch den direkten Versand der Ware an. Erst auf diese Weise kommt der Kaufvertrag zustande. Der Kunde ist an ein durch ihn abgegebenes Angebot nur bis zu dem Zeitpunkt gebunden, in welchem er den Eingang der Auftragsbestätigung oder Ware erwarten darf.

3.3 Der Vertrag kommt über unseren Onlineshop wie folgt zustande:
Die zum Kauf beabsichtigten Waren werden von Ihnen über eine entsprechende Schaltfläche im Warenkorb abgelegt. Über die entsprechende Schaltfläche in der Navigationsleiste können Sie den Warenkorb aufrufen, einsehen und dort jederzeit Änderungen vornehmen.
Nach Aufrufen der Seite Kasse und der Eingabe der persönlichen Daten sowie der Zahlungs- und Versandbedingungen werden abschließend nochmals alle Bestelldaten auf der Bestellübersichtsseite angezeigt.
Soweit Sie als Zahlungsart ein Sofortzahl-System (z.B. PayPal / PayPal Express, Sofortüberweisung) nutzen, werden Sie entweder in unserem Online-Shop auf die Bestellübersichtsseite geführt oder Sie werden zunächst auf die Internetseite des Anbieters des Sofortzahl-Systems weitergeleitet.
Erfolgt die Weiterleitung zu dem jeweiligen Sofortzahl-System, nehmen Sie dort die entsprechende Auswahl bzw. Eingabe Ihrer Daten vor. Abschließend werden Sie zurück in unseren Online-Shop auf die Bestellübersichtsseite geleitet.
Vor Absenden der Bestellung haben Sie die Möglichkeit, sämtliche Angaben nochmals zu überprüfen, zu ändern bzw. den Kauf abzubrechen. 
Mit dem Absenden der Bestellung über die Schaltfläche "kaufen" erklären Sie rechtsverbindlich die Annahme des Angebotes, wodurch der Vertrag zustande kommt. 

3.4 Wir speichern Ihre Bestelldaten und senden Ihnen diese per E-Mail zu. Ihre Bestelldaten können Sie in unserem Kunden-Login-Bereich einsehen. Der Vertragstext wird nach dem Vertragsschluss von uns nicht gespeichert. Die Vertragssprache ist deutsch.

§ 4 Preise

4.1 Es gelten die mit dem jeweiligen Angebot veröffentlichten Preise der Ware zzgl. Versandkosten, die für jeden Artikel gesondert benannt werden.

§ 5 Versand

5.1 Der Versand von Waren ist nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland möglich.

5.2 Versandkosten: Pakete pauschal 4,90 € Fracht. Ab einem Bestellwert von 55,00 € entfallen die Versandkosten. Für Nachnahmesendungen (werden nur per UPS versandt) fallen zusätzlich 8,00 € Nachnahmegebühr an.

5.3 Im Falle von höherer Gewalt tritt eine angemessene Verlängerung der Liefertermine und Lieferfristen ein. Sofern die Lieferverzögerung länger als vier Wochen dauert, ist jeder Vertragspartner zum Rücktritt berechtigt. Im Übrigen bleiben die gesetzlichen Ansprüche des Verbrauchers unberührt.

§ 6 Lieferbedingungen

6.1 Ob ein Produkt verfügbar oder ausverkauft ist, sowie die voraussichtliche Lieferzeit, finden Sie auf der jeweiligen Angebotsseite.

6.2 Lieferbedingungen und Lieferbeschränkungen finden Sie in unseren AGB’s unter Punkt 4.

6.3 Soweit Sie Verbraucher sind ist gesetzlich geregelt, dass die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache während der Versendung (der sogenannte Gefahrenübergang) erst mit der Übergabe der Ware an Sie übergeht, unabhängig davon, ob die Versendung versichert oder unversichert erfolgt. Dies gilt nicht, wenn Sie eigenständig ein nicht vom Unternehmer benanntes Transportunternehmen oder eine sonst zur Ausführung der Versendung bestimmte Person beauftragt haben. 

§ 7 Eigentumsvorbehalt

7.1 Der Kaufgegenstand bleibt bis zum Ausgleich der uns aufgrund des Vertrages zustehenden Forderungen in unserem Eigentum. Der Eigentumsvorbehalt bleibt auch bestehen für alle Forderungen, die wir gegen den Verbraucher / Käufer im Zusammenhang mit dem Kaufgegenstand, z. B. aufgrund von Reparaturen sowie sonstigen Leistungen, nachträglich erwerben. Während der Dauer des Eigentumsvorbehaltes ist der Verbraucher / Käufer zum Besitz und vertragsgemäßen Gebrauch des Kaufgegenstandes berechtigt, solange er seinen Verpflichtungen aus dem Eigentumsvorbehalt und seinen Verpflichtungen aus der Geschäftsverbindung fristgerecht nachkommt. Der Verbraucher ist verpflichtet, uns alle im Rahmen einer Rechteverfolgung aus vereinbartem Eigentumsvorbehalt erforderlichen Auskünfte zu erteilen.

§ 8 Kostentragungsvereinbarung im Widerrufsfall

8.1 Sie haben im Fall eines Widerrufs gemäß §355 BGB die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.

8.1 Alle weiteren Widerrufsbestimmungen können Sie über den Bereich Widerrufsbelehrung / Widerrufsrecht einsehen. Noch vor Abschluss der Bestellung werden Sie gesondert darauf hingewiesen und können diese über einen Link direkt einsehen.

§ 9  Gewährleistung und Haftung

9.1 Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.

9.2 Wir haften unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von uns beruht.

9.3 Ferner haften wir für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, also Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet oder deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen. In diesem Fall haften wir jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden.

9.4 Wir haften nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

9.5 Wir haften bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit der Ware und bei arglistig verschwiegenen Mängeln.

9.6 Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

9.7 Soweit die Haftung von uns ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

9.8 Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Wir haften insoweit weder für die ständige noch ununterbrochene Verfügbarkeit der Webseite und der dort angebotenen Dienstleistung.

§ 10 Gerichtsstand

10.1 Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist Rostock, soweit der Kunde Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist. Gegenüber Verbrauchern gilt diese Gerichtsstandregelung nicht. Für Rechtsstreitigkeiten mit Verbrauchern gelten die allgemeinen Gerichtsstandregelungen der ZPO.

§ 11 Abbildungen und Farben:

11.1 Abbildungen im Shop sind zum Teil nur Symbolfotos, daher können Originalverpackungen anders aussehen oder andere Etiketten haben. Dies liegt an den ständigen Anpassungen an die jeweiligen gesetzlichen Bestimmungen oder an Neuerungen der Produkte.

§ 12 Diverse Bestimmungen:

12.1 Wir behalten uns etwaige Druck- und Satzfehler vor. Bei der Bestellbestätigung wird Ihnen jedoch eine Änderung des Preises, bzw. der Produktzusammensetzung umgehend mitgeteilt (falls erforderlich). Wir sind jedoch bestrebt, Druck- und Satzfehler möglichst auszuschließen. Die abgebildeten Produkte können auch Symbolfotos sein (d.h. das fertige Produkt kann eine leicht veränderte Verpackungsoptik bzw. anders gestaltete Banderolen/Aufschriftsetiketten haben, sowie kann auch die Aufschrift abweichen). Dies kommt zustande, da nicht immer sofort nach Änderung eines Produktes auch die fertigen Abbildungen verfügbar sind, weshalb dann auf ein älteres Produktfoto zurückgegriffen werden muss. In der Produktbeschreibung jedoch ist jeweils der aktuelle Stand des Produktes nachzulesen.

§ 13 Sonstiges:

13.1 Sollten Sie Fragen oder Anregungen zu unserem Unternehmen haben, schreiben sie uns eine E-Mail: fitshoprostock@gmx.de oder rufen Sie uns unter 0381 - 203 38 71 an.

§ 14 Abmahnung

14.1 Im Falle von Domainstreitigkeiten oder wettbewerbsrechtlichen oder anderen Problemen bitten wir Sie, zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten, uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme, wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Alle Angaben des Shops ohne Gewähr

Zuletzt angesehen